für Lehranstalten

Für Lehranstalten bieten wir 2 Optionen an:

Selber mitwirken oder als Besucher, Workshopteilnehmer

Informationen und Anforderungen können sich wegen Corona jederzeit ändern! Niemand weiß, wie die Situation nächstes Jahr aussehen wird. Mut und Tatendrang wollen wir trotzdem nicht verlieren. Lasst uns weiter träumen und schaffen, damit wir das Handwerk wieder aufleben lassen und das Wissen weitervermitteln können. 🙂

WOLLT IHR SELBER MITWIRKEN?

Wir suchen hierfür speziell Themen für Vorführungen wie Theater, Musik, Kochen, usw. – für Kinder verschiedenen Alters die sich gerne einbringen möchten. Für Vorschläge sind wir immer offen!

Wir wollen hier je nach Veranstaltung Brauchtümer, Kochkünste etc. einbringen und präsentieren, alte sowie moderne Gegenstände und Instrumente, Rezepte und Darstellungen bis hin zu Spielen und Unterhaltung. Wir legen sehr viel mehr Wert auf Qualität als auf Quantität – natürlich dem Alter der aufführenden Kinder und dem Veranstaltungshintergrund entsprechend angepasst.

ANFORDERUNGEN

Je nach Art der Veranstaltung gibt es verschiedene Vorgaben, wie zum Beispiel die richtige Gewandung bei den mittelalterlichen Veranstaltungen. Gerne können wir Tipps und Tricks für einfache Gewandungen etc. zum Selbermachen geben, diese können von Schülern ab einem gewissen Alter mit Hilfestellung auch selbst genäht werden (gilt auch für andere Gegenstände, die benötigt werden). Die Musikinstrumente, Aufführungen, Unterstände etc. sollten natürlich stets zum Thema passen.

Wir stellen auch gerne Kontakt für etwaige Workshops her, zum Beispiel eine Projektwoche in der Lehranstalt zur Vorbereitung.

Für alle weiteren Anforderungspunkte siehe: Anmeldung/Bewerbung

Besucher, Workshopteilnehmer und WettbewerbeIMG-20180423-WA0646

Wir bieten, speziell für Schulen und Lehranstalten, verschiedene Workshops an.

Hierfür sind unbedingt Anmeldungen nötig. Nach diesen werden Startzeiten vergeben und das Programm altersgemäß angepasst.

FRAGENKATALOG:

Ein eigens zusammengestellter Fragenkatalog für das Festgelände rundet den Ausflug ab. Dieser wird am Veranstaltungsort ausgeteilt.

WORKSHOPS:IMG_20160429_151949

Verschiedene Handwerker bieten gegen Voranmeldung spezielle Workshops an. Diese sind extra aufgelistet. 

Einige dieser Workshops können schon im Vorfeld in der Schule vorbereitet werden, andere wiederum finden nur vor Ort statt.

Handwerksfest 2021 Workshops für Lehranstalten –> klick hier

WETTBEWERBE:

Auch verschiedene Wettbewerbe wird es geben. Bei diesen können die Schülerinnen und Schüler ihr neu erlerntes Wissen und Können zum Einsatz bringen. Einige der Workshops und Wettbewerbe können schon im Vorfeld in der Schule vorbereitet werden, andere wiederum finden vor Ort statt. 

KOSTEN:

Siehe Veranstaltungsinfos.
Handwerksfest 2021 – Besucherinfos –> klick hier
Handwerksfest 2021 – Workshops für Lehranstalten –> klick hier

VERPFLEGUNG:

Verpflegung ist wegen Allergien und verschiedener Anforderungen der Eltern bitte selbst mitzubringen. Natürlich haben wir auch Gastrobetriebe mit verschiedenen Speisen am Gelände, dort kann selbstständig Verpflegung besorgt werden. Was gewünscht wird, ist mit den Eltern selbst zu klären.

ANMELDEFORMULAR